Ist Shisha Rauchen gefährlich?

Wenn man sich diverse Seite im Internet, vor allem von bekannten Medien, durchliest, dann kann einem schon mal angst und bange werden. Viele warnen davor eine Shisha zu konsumieren. Sätze wie „Einmal eine Shisha rauchen entspricht ca. 100 Zigaretten“ sind keine Seltenheit. Dabei ist Shisha rauchen so viel mehr als nur sinnloses Ziehen am Schlauch. Es verbindet! Verschiedene Altersgruppen sitzen zusammen und genießen den Geschmack des Tabaks. Sie unterhalten sich über die verschiedensten Themen. Shisha rauchen ist Gemütlichkeit und der soziale Aspekt darf hier nicht unterschätzt werden.

Natürlich sagen wir hier nicht, dass du bedenkenlos so viel Shisha rauchen kannst wie du willst. Wir verharmlosen hier nichts und behaupten auch nicht, dass das Hobby was viele zusammenbringt total unbedenklich ist. Am Gesündesten ist es immer noch wenn man weder Zigaretten, Shisha, andere nikotinhaltige Produkte oder Alkohol konsumiert.

Der oben genannte Satz, dass eine Shisha ca. 100 Zigaretten entspricht sollte auch mit Vorsicht genossen werden. Unserer Meinung nach ist es keine richtige Darstellung und soll vor allem abschreckend wirken.

Ein größeres Problem stellt aber oftmals das entstehende Kohlemonoxid beim Verglühen der Kohle dar. Hier kann es zu diversen Symptomen wie Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen kommen. Man hat hier auch schon oft von Shisha Bars gelesen, welche nicht für ausreichend Sauerstoffzufuhr gesorgt hatten und Menschen kollabiert sind aufgrund zu hoher Kohlenmonoxid Werte. Wenn du also daheim rauchst, dann sorge bitte für eine ausreichende Belüftung. Draußen im Freien ist das sicherlich kein Problem. Wenn du allerdings in geschlossenen Räumen rauchst, dann öffne hin und wieder das Fenster. Dein Körper wird es dir danken.

 

Fazit: Alle Arten von legalen Drogen, unter die auch das Nikotin fällt sich mit Sicherheit nicht zu verharmlosen. Nikotin macht süchtig und du willst immer mehr davon. Eine Alternative kann hier sein auf nikotinfreie Dampfsteine oder Pasten umzusteigen, wenn du dich der Suchtgefahr nicht hingeben möchtest.

Unser Rat ist, dass du nicht alles zu 100% Ernst nehmen sollst, was im Internet oder sonst wo steht. Alkohol ist auch eine legale Droge und viele Menschen trinken hier oder da auch mal ein Bierchen. Du solltest das ganze Thema natürlich nicht komplett unter den Tisch kehren und meinen, dass Shisha Rauchen gesund ist. Es ist deine Entscheidung, es ist dein Körper.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.